Jugendvorstand

Personalien und Organisatorisches

Vorstand Sportjugend Rheingau-Taunus-Kreis

27.4.2018 JVV wählt neuen Jugendvorstand


Der wieder/neu gewählte Jugendvorstand des Sportkreis Rheingau-Taunus. v.l. Lena Herke (Jugendwartin), Dorian Massmig (Jugendwart), Clara Freiding (Beisitzerin), Jakob Möhn (Jugendsprecher), Celine Honekamp (Jugendsprecherin). Foto: Michael Reitz

Die Jugendarbeit spielt im Sportkreis Rheingau-Taunus eine wichtige Rolle...
  • In der Jugendarbeit besteht auch eine enge Zusammenarbeit mit unserem Partnersportkreis dem Kreissportbund Saale-Orla e.V. in dessen Kreis zum Beispiel vielfältige Möglichkeiten für Jugendfreizeiten etc. angeboten werden.
  • Zum wichtigen Themengebiet "Kindeswohl im Sport", Kinderschutz im Verein, Verhaltenskodex, Führungszeugnisse etc., finden Sie hilfreiche Informationen auf der Homepage der Sportjugend Hessen.
  • DSJ Broschüre: Orientierungshilfe für rechtliche Fragen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen und zum Thema erweitertes Führungszeugnis
Förderkatalog der Sportjugend Hessen 

E-Mail der Sportjugend des Sportkreis Rheingau-Taunus: jugendvorstand@sk-rtk.com
Instagram Präsenz der Sportjugend Rheingau-Taunus: https://www.instagram.com/skj.rheingautaunus/

Der Sportkreis jetzt auch auf Facebook und Twitter: Wir freuen uns auf Follower
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Du bist neugierig und hast Interesse, dich bei der Sportjugend Rheingau-Taunus einzubringen?
Melde dich bei uns! Wir freuen uns auf Deine Unterstützung.


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
22.4.2015 JVV wählt Jugendvorstand und verabschiedet Jugendordnung hier könnt Ihr weiterlesen

Der neue Jugendvorstand: Jugendwartin und -wart Lena Herke und Dorian Massmig (Mitte) werden von den Jegendsprechern Celine Honekamp und Jakob Möhn unterstützt. Foto: Michael Reitz

22.04.2015 An diesem Datum findet die Jugendvollversammlung statt, mit Wahlen des Jugendvertreter, Einladung zur Jugendvollversammlung 2015 
16.10.2014 Jugendvollversammlung
  
Fotos: Michael Reitz
Die Jugendvollversammlung war für uns sehr interessant und informativ.
In lockerer Atmosphäre haben die Teilnehmer uns sehr positive Rückmeldungen für unsere geplanten Seminare (Medienprävention, Kindeswohlgefährdung, Justizfragen) gegeben und haben uns noch einige Tipps geben können.
Doch hatten sie auch Anliegen an uns. 
Einige Vereine haben entweder das Problem, dass die Jugend zusehends weniger wird, andere wiederum haben zwar eine belebte Jugend, können aber keine Jugendsprecher/-vertreter finden. 
Die Vereinsvertreter konnten sich auch gegenseitig bei ihren unterschiedlichen Problemen helfen und wir denken jeder hat von diesem Abend etwas mitgenommen.
Diese Ideen haben wir mitgenommen:
- der Jachtsportklub hätte gerne ein Seminar zum Thema Segeln, da sie eine recht belebte Kinder- und Jugendabteilung haben
- eine Jugendfreizeit (am Edersee?) um Jugendliche an die ehrenamtliche Arbeit im Verein/Sportkreis heranzuführen
- Die beiden Turn- &Tanzvereine wünschen sich ein Seminar für Übungsleiter/-innen im Kindertanzen
- Der Schützenkreis hatte die Idee eines gezielten Treffens der Jugendsprecher der jeweiligen sportartspezifischen Verbände
- oganisierte Feste/Tage der offenen Tür/ Tage der Vereine in den Orten, in denen die Jugendgruppen der Vereine zunehmend kleiner werden
- eine Infoveranstaltung in Kooperation der Schützen und der Medienscouts Rheingau zum Thema Amoklauf-"Ballerspiele" vs. Sportschießen um besonders Schulen&Eltern die Vorurteile zum Thema Schießsport zu nehmen
- der TV Nieder-Oberrot wünscht ein Seminar für ihre Übungsleiterin zum Thema Laufen/Lauftreff 
 
Wir werden sehen welche von diesen Ideen wir in die Tat umsetzen können und hoffen natürlich, dass es möglichst viele sein werden.
 
Liebe Grüße, 
Lena und Dorian

 
 
 
Facebook Account RSS News Feed