« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 06.05.2013

Förderbescheide an zwei Vereine

Segelclub Rheingau und Luftsportclub Rheingau erhalten Zuschüsse

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde beim Segelclub Rheingau konnte der Sportkreisvorsitzende des Rheingau-Taunus Manfred Schmidt  zwei Förderbescheide an Vereine übergeben. In einer kurzen Ansprache hob er hervor, dass die Vereinsförderung seitens des lsbh nach wie vor einen hohen Rang einnimmt, wenn auch die Auszahlungszeiten auf Grund der Finanzlage länger geworden sind. Aber es gibt nach wie vor keine Kürzungen in gemeinsamen Konsens des lsbh und der Sportkreise. So erhielten der Segelclub Rheingau für die Sanierung der Sportanlage einen Zuschuss von € 5.070,00 und der Luftsportclub Rheingau für seine Baumaßnahme einen Zuschuss von € 3.307,00. Die beiden Vorsitzenden dankten dem Sportkreisvorsitzenden. Dieser dankte Herrn Gottschalk für seine Gastfreundschaft. Anschließend fachsimpelte man bei einem kleinen Imbiss über aktuelle Themen des Sports.

vlnr: Thomas Seelbach, Schatzmeister Segelclub, Wolfgang Gottschalk, Vorsitzender Segelclub, Manfred Schmidt, Norbert Lorenz, Vorsitzender Luftsportclub.
 
 
Facebook Account RSS News Feed