« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 29.09.2013

Förderbescheide an Rheingauer Vereine übergeben

TV Niederwalluf und Ruderverein Eltville erhalten Zuschüsse


(Foto: Michael Kropp) Ruderverein Eltville 1919 e.V., rechts Heinz Schneider (1. Vorsitzender)


(Foto: Michael Kropp) TV Niederwalluf, links Uschi Molzahn (Abteilungsleitung Turnen)

Am 29.9.2013 wurden beim Ruderverein Eltville zwei Förderbescheide des lsbh übergeben. Der Ruderverein Eltville 1818 e.V. erhält € 6.833,00 für Arbeiten am Bootssteg und der TV Niederwalluf € 833,00 für die Anschaffung von Sportgeräten. Die Förderbescheide entstammen dem Vereinsförderfond des Landessportbundes Hessen e.V. und werden durch den zuständigen Sportkreis Rheingau-Taunus durch deren Vorsitzenden Manfred Schmidt heute an die beiden Vereine feierlich mit den besten Wünschen zu einer weiterhin erfolgreichen Vereinsarbeit übergeben.
Red.: Michael Hoyer
 
 
Facebook Account RSS News Feed