« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 25.04.2016

GOLDENE EHRENNADEL FÜR WERNER FREIMUTH

Auszeichnung des Landessportbundes Hessen

GOLDENE EHRENNADEL FÜR WERNER FREIMUTH


v.l. Sportkreisvorsitzender Manfred Schmidt übergibt Werner Freimuth seine Urkunde. Foto: Heike Zimmer

Anlässlich der Jahreshauptversammlung der Turngemeinde Winkel, am 21.4.2016, zeichnete der Sportkreisvorsitzende
des Rheingau-Taunus-Kreises Manfred Schmidt den überaus engagierten 1. Vorsitzenden Werner Freimuth mit der Goldenen Ehrennadel und der Verleihungsurkunde des Landessportbundes Hessen aus. In seiner Laudatio ging Schmidt auf die großen Verdienste des Geehrten ein. Werner Freimuth fing in seinem Verein als Übungsleiter an, wurde dann Abteilungsleiter, Sportwart und lange Jahre 1. Vorsitzender der Turngemeinde Winkel. Nach über 56 Jahren übergibt er nun den Vorsitz in andere Hände. Schmidt dankte ihm noch einmal explizit für seinen Einsatz in seinem Verein, für den Sport und auch dafür, dass Werner Freimuth drei Jahre sein Stellvertreter im Sportkreis war. Text: Michael Hoyer
 
 
 
Facebook Account RSS News Feed