« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 08.05.2016

Landesgartenschau 2018 in Bad Schwalbach

Sportkreis besichtigt Gelände

Landesgartenschau 2018 in Bad Schwalbach




v.l. Sportkreisvorsitzender Manfred Schmidt, Volker Schwarz (Veranstaltungsmanagement Landesgartenschau, Vorstandsmitglied Michael Hoyer. Foto: Michael Hoyer

Schon jetzt laufen die Planungen und Baumaßnahmen für die Landesgartenschau 2018 auf vollen Touren. Auch der Sport in Form der Sportvereine des Rheingau-Taunus Kreises sollen die Möglichkeit haben sich und Ihren Sport auf der Gartenschau zu präsentieren und vorzustellen. Auf Einladung des Veranstaltungsmanagements der Landesgartenschau, Herrn Volker Schwarz, fand eine erste Begehung, des geplanten Veranstaltungsgeländes, mit Vorstandsmitgliedern des Sportkreis Rheingau-Taunus statt. Vorstandsvorsitzender Manfred Schmidt und Vorstandsmitglied Michael Hoyer ließen sich von Volker Schwarz vor Ort die geplanten Anlagen, Aktionsräume und Baumaßnahmen erklären. In der Planung der Landesgartenschau spielt der Sport im Rahmen der geplanten Events eine wichtige Rolle. Der Sportkreis wird demnächst seine Vereine ansprechen und zu einem Informationstermin einladen. Für unsere Vereine ist die Gartenschau sicherlich eine gute Möglichkeit Präsenz zu zeigen. Text: Michael Hoyer


Landesgartenschau Bad Schwalbach 2018



Foto: Michael Hoyer

 
 
 
Facebook Account RSS News Feed