« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 03.07.2016

Sportkreisvorstand mit Beispiel voran in Sachen Sportabzeichen

Zwei Prüfungen geschafft

Sportkreisvorstand mit Beispiel voran in Sachen Sportabzeichen


v.l. Dorian Massmig, Hans Fittler, Helmut Heisen, Jakob Möhn, Manfred Schmidt, Martine Schmidt, Wilfried Eckerich. Foto: Jürgen Kröckel

Der Sportkreisvorsitzende Manfred Schmidt und sein Stellvertreter Helmut Heisen, Jugendwart Dorian Massmig ,  Jugendsprecher Jakob Möhn und drei weitere Sportfreunde haben im Rheingau die ersten beiden Disziplinen des Sportabzeichens, die 20 km Radstrecke und den 200 m Radsprint im Rheingau erfolgreich unter den Augen und der Stoppuhr des Sportabzeichenprüfers Jürgen Kröckel abgelegt. Nun wird noch für die beiden anderen Disziplinen fleißig trainiert.  Text: Michael Hoyer

 
 
 
Facebook Account RSS News Feed