« zurück zur Übersicht

veröffentlicht am 02.07.2018

Einweihung Gymnastikhalle Kiedrich

Sportkreis gratuliert

Einweihung Gymnastikhalle Kiedrich


v.l. Winfried Steinmacher (Bürgermeister Kiedrich), Werner Koch (Staatssekretär HMDIS), Walter Seufert (Vorsitzender Ortsvereinsring), Gudrun Studer (Vorsitzende TS Kiedrich), Manfred Schmidt (Sportkreisvorsitzender mit dem Präsent, einer Uhr des Sportkreis), Frank Kilian (Landrat. Foto: Petra Pollok.

Sportkreisvorsitzender Manfred Schmidt freute sich nach der Bauzeit bei der feierlichen Einweihung der neuen Gymnastikhalle der TS Kiedrich dabei zu sein. Schmidt überbrachte an die Vorsitzende der Turnerschaft, Gudrun Studer, die Glückwünsche des Sportkreises sowie ein kleines Präsent in Form einer Uhr für die neue Halle, sowie zum Einzug Brot und Salz zur Feier des Tages. Mit der Einweihung der neuen Halle ist es der Turnerschaft Kiedrich nunmehr möglich Ihr Sportangebot zu erweitern und die Attraktivität des Vereins noch zu erhöhen. Schmidt wünschte dem Verein weiterhin viel Erfolg bei seinen wichtigen Aufgaben. Die Maßnahme selbst wurde u.a. auch mit Mitteln des Vereinsförderfond des Landessportbundes unterstützt. Text: Michael Hoyer 


Gudrun Studer (1. Vorsitzende Turnerschaft Kiedrich), Manfred Schmidt (Vorsitzender Sportkreis Rheingau-Taunus). Foto: Petra Pollok



 
 
 
Facebook Account RSS News Feed