« zurück zur Übersicht

veröffentlicht am 28.11.2018

SV Espenschied ehrt Mitglieder

Bronzene Ehrennadel für Ehrenamtler



v.l. Susanne Bartholomay (1. Vors. SV Espenschied), Manfred Schmidt (Sportkreisvorsitzender), Sylvia Horstmann (Schriftführerin SV Espenschied), Frau Befard. Foto: Elmar Dreimüller

Im Rahmen des Ehrenabend des SV Espenschied 1956 e,V.  zeichnete der Vorsitzende des Sportkreises Rheingau-Taunus, Manfred Schmidt, langjährige Vorstandsmitglieder mit der Bronzenen Ehrennadel des Landessportbundes Hessen (lsbh) aus.
Schmidt dankte dem Vereinsvorstand für die Einladung zu Ehrungsabend und erklärte, dass er sehr gerne gekommen sei. Er dankte allen, die sich ehrenamtlich im Verein engagieren. Nur so sei ein funktionierendes Vereinsleben möglich. „Ein Dankeschön bringt auch Bestätigung und Wertschätzung für dieses Engagement zum Ausdruck“, machte der Sportkreisvorsitzende deutlich.  Schmidt übergab die hohe Auszeichnung an die erste Vorsitzende des Vereins, Susanne Bartholomay sowie der Schriftführerin Sylvia Horstmann. Ebenfalls mit der Ehrennadel wurde der ehemalige langjährigen Vorsitzenden und aktuelle 2. Kassenwart Engelbert Befard ausgezeichnet. Schmidt wünschte dem Verein und den Ehrenamtlern weiterhin viel Erfolg. Text: Michael Hoyer
 
 
 
Facebook Account RSS News Feed