« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 27.02.2019

Tag des Vereinssports

Aktionswochenende der Sportkreisvereine

Tag des Vereinssports
 
Eines der wichtigsten Ziele, welches sich der Sportkreis Rheingau-Taunus für das Jahr 2019 vorgenommen hat, lautet: „Mehr Bewegung in den Rheingau-Taunus-Kreis“. Und eine der ständigen selbstgesteckten Aufträge des Sportkreises heißt: Unterstützung und Förderung unserer Vereine auf allen Gebieten! Diese beiden Ziele sollen verbunden werden. „Mehr Bewegung“ bedeutet nicht nur, aber doch in erster Linie, eine noch stärkere Einbindung unserer Mitmenschen gleich welchen Alters in die Angebote unserer Vereine. Deshalb ist es dem Sportkreis wichtig, einen Einblick in die Vielfalt der Angebotspalette kreisweit zu ermöglichen. Der Sportkreis will die großartigen Leistungen seiner Vereine für die Gesundheit der Mitmenschen und die soziale Bedeutung für die Gemeinschaft herausstellen. Dies alles soll in einem kreisweiten „Tag des Vereinssports“ verwirklichen werden. Der Sportkreis hofft darauf, dass sich ganz viele Vereine daran beteiligen. Dieser findet am 17. und 18. August 2019 statt. Für die Teilnahme gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder präsentiert der Verein sein eigenes Sportangebot oder Teile daraus in einer eigenen Veranstaltung „Vor Ort“ oder benachbarte Vereine sprechen sich über eine gemeinsame Präsentation an einem zentralen Platz ab. Für diesen Gedanken hat der Sportkreis von Seiten der Vereine viele positive Rückmeldungen erhalten und bei Landrat Frank Kilian „offene Türen eingerannt“ bei der Bitte um Unterstützung. Der Sportkreis ruft auch die Leserinnen und Leser auf, sich aktiv bei dem einen oder anderen Angebot in seinem Verein zu beteiligen oder gar eine ganz neue Sportart auszuprobieren. Mit Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an unser Sportkreisbüro unter buero@sk-rtk.comText: Michael Hoyer

Anmeldung und Information PDF

 
 
Facebook Account RSS News Feed