Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Sehr geehrte Damen und Herren,
 

INHALTE DES NEWSLETTERS


Frohe Weihnachten

- zum Ende dieses Jahres eine kurzer Rückblick auf das Sportjahr bei uns. Ich tue es mit einiger Genugtuung, aber auch mit dem Gefühl der Dankbarkeit Ihnen gegenüber: Jede und jeder war in der einen der anderen Weise Unterstützer und Förderer. Ohne Sie hätten wir nicht so viel erreichen können. Mit Zufriedenheit schaue ich zurück auf die gute Zusammenarbeit mit unseren Vereinen. Wir konnten u.a. ....... lesen Sie hier weiter ...

Förderungen - Ehrungen - Verschiedenes


- Sportlerehrung Rheingau-Taunus-Kreis, Der Vorsitzende des Sportkreises Rheingau-Taunus, Manfred Schmidt, weist auf die Einreichung von erfolgreichen Sportlern für die Sportlerehrung des Rheingau-Taunus-Kreises hin. Anmeldefrist ist der 31.12.2018. 


- Gala zur Ehrung der "Stillen Helden" im Kurhaus Bad Schwalbach. Jakob Möhn, Jugendsprecher im Sportkreis, ist unter den Preisträgern. Bei der Gala für die "Stillen Helden" wird ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet.

- Im Rahmen des Ehrenabend des SV Espenschied 1956 e,V.  zeichnete der Vorsitzende des Sportkreises Rheingau-Taunus, Manfred Schmidt, langjährige Vorstandsmitglieder mit der Bronzenen Ehrennadel des Landessportbundes Hessen (lsbh) aus.

- Mit dem "Lu-Röder-Preis" würdigt der Landessportbund Hessen seit 1988 jährlich Funktionärinnen, die sich engagiert für die Belange von Frauen im Sport einsetzen. Der Einsendeschluss für den "Lu-Röder-Preis 2018" ist am 22. Februar 2019.

Veranstaltungen - Seminare - Aktionen


- Sommer-, Sport- und Erlebniscamp am Edersee der Sportkreisjugend. Wir, die Sportjugend Rheingau-Taunus, wollen gemeinsam mit unserem Partnersportkreis Saale-Orla jetzt zum vierten Mal im Sommer eine Jugendfreizeit mit euch starten. Nachdem wir letztes Jahr bei unseren Thüringer Partnersportkreis an der Bleilochtalsperre waren, wollen wir dieses Jahr, vom 5.8.-9.8.2019, wieder zu uns nach Hessen, an den Edersee fahren.




 

Sportkreis

- Stimmen Ihre Daten noch? Aktualisierung der Vereinsdatei. Mit Blick auf die im ersten Halbjahr häufig anstehenden Jahreshauptversammlungen, mit Vorstandswahlen der Vereine, bittet der Sportkreis Rheingau-Taunus die Vereinsvorstände um entsprechende Meldung der Veränderungen.
 

Inklusion

- Die Teilnehmer der Tischtennis-AG in den Werkstätten für Behinderte Wiesbaden-Rheingau-Taunus (wfb) in Breithardt trugen ihr traditionelles vorweihnachtliches Tischtennisturnier aus. Der Vorsitzende des Sportkreises Rheingau-Taunus Manfred Schmidt und sein Stellvertreter Helmut Heisen überzeugten sich persönlich vom Leistungsstand der Teilnehmer und waren zudem begehrte Spielpartner.

Datenschutz

- Der Landessportbund veröffentlicht wichtige Informationen zum Datenschutz für Vereine. Mustersatzungen und Muster-Satzungsklauseln werden zur Verfügung gestellt sowie wichtige Links und Informationen zum Thema Datenschutz.

Landessportbund Hessen

- Es naht das Jahresende und damit die Zeit der elektronischen Bestandserhebung des Landessportbundes Hessen e.V. Ab dem 15.12.2018 sind alle hessischen Vereine wieder in der Pflicht, uns ihre Mitgliederzahlen zu melden. Die Meldung erfolgt online über das altbekannte System und ist bis zum 15.01.2019 möglich. 

 

Sportkreis Rheingau-Taunus
Heimbacher Straße 7 - 65307 Bad Schwalbach
Tel.: 06120-510555

Facebook

E-Mail: sportkreis@rheingau-taunus.de
www.sportkreis-rheingau-taunus.de

Verantwortlicher 1. Vorsitzender: Herr Manfred Schmidt

Eingetragen beim Registergericht Wiesbaden - Registernummer VR6706

Öffnungszeiten Sportbüro:
Mittwoch 08:30 - 13:30 Uhr
Freitagtag 08:30 - 13:30 Uhr
   

Diese Nachricht wurde an folgende E-Mail Adresse ausgeliefert:
Falls Sie die Newsletter abbestellen möchten, können Sie sich hier austragen.