Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Sehr geehrte Damen und Herren,
 

INHALTE DES NEWSLETTERS


Förderungen - Ehrungen - Verschiedenes

- Herr Melchior Galla erhält die Bronzene Ehrennadel mit Urkunde des Landessportbund für seine Verdienste als Sportwart von 2005 – 2007 und 1. Vorsitzender von 2007 bis 2018.

- Der Heinz-Lindner-Preis wird in diesem Jahr zum 40. Mal in drei Vereinsgruppen (bis 500 Mitglieder, bis 1.500 Mitglieder, mehr als 1.500 Mitglieder) vergeben. Bewerben können sich alle Vereine (nicht Abteilungen), die Mitglied im Landessportbund Hessen e.V. sind und in ihrem Verein Gesundheitssport anbieten. Bewerbungsschluss ist der 15. März 2019

- Mit dem "Lu-Röder-Preis" würdigt der Landessportbund Hessen seit 1988 jährlich Funktionärinnen, die sich engagiert für die Belange von Frauen im Sport einsetzen. Verliehen wird der Preis durch das Präsidium des Landessportbundes. Der Einsendeschluss für den "Lu-Röder-Preis 2018" ist am 22. Februar 2019.

- Ministerpräsident Volker Bouffier hat den langjährigen Staatssekretär des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport, Werner Koch, mit dem Hessischen Verdienstorden ausgezeichnet. Werner Koch ist seit letztem Jahr auch 2. Vorsitzender des Sportkreis Rheingau-Taunus.

- Manfred Schmidt und Michael Hoyer besuchten eine Trainingseinheit der Taunusfighter Idstein e.V. um eine kleine Anerkennung für deren umfangreiches Engagement im Jugend-, Inklusions- und Integrationsbereich zu würdigen.

- Der Motorsportclub Michelbacher Hütte bekam zu seiner Jahreshauptversammlung Besuch von Helmut Heisen, dem 2. Vorsitzenden des Sportkreises Rheingau-Taunus, der dem Sportwart des Vereins die Ehrenurkunde des lsbh überreichte.
 

Gemeinsam Integration Bewegen, Flüchtlinge

- Wie auch letztes Jahr haben der Sportkreis Rheingau-Taunus mit der Stadt Taunusstein und den Malteser Werken einen Aktionstag für Flüchtlinge und Taunussteiner Vereine organisiert. 
Ziel war wieder die Eisbahnanlage in Bad Schwalbach, welche für vier Stunden genutzt werden konnte und extra zu diesem Anlass reserviert wurde.

Verbände

- Ausschreibung für die diesjährigen Kreis-Crossmeisterschaften des Leichtathletikverbandes Rheingau-Taunus am 23. Februar 2019 im Geisenheimer Rheingau-Stadion.
 

Veranstaltungen unserer Vereine

- Die Taunusfighter Idstein e.v. laden am 16.3.2019 alle Kampfsportinteressierten zur ersten Idsteiner Warrior Fight Night ein. Kämpfer aus ganz Deutschland, Schweiz, Frankreich, Rumänien und Holland treten gegeneinander an.

 

Sportkreis Rheingau-Taunus
Heimbacher Straße 7 - 65307 Bad Schwalbach
Tel.: 06120-510555

Facebook

E-Mail: sportkreis@rheingau-taunus.de
www.sportkreis-rheingau-taunus.de

Verantwortlicher 1. Vorsitzender: Herr Manfred Schmidt

Eingetragen beim Registergericht Wiesbaden - Registernummer VR6706

Öffnungszeiten Sportbüro:
Mittwoch 08:30 - 13:30 Uhr
Freitagtag 08:30 - 13:30 Uhr
   

Diese Nachricht wurde an folgende E-Mail Adresse ausgeliefert:
Falls Sie die Newsletter abbestellen möchten, können Sie sich hier austragen.