Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Sehr geehrte Damen und Herren,
 

INHALTE DES NEWSLETTERS


Sportkreis Rheingau-Taunus Newsletter 5/2022

  "Am 02.04.22, sind die bisherigen Auflagen (z.B. zur Unterscheidung von Sport im Freien bzw. in Innenräumen, 2G+/3G-Zutrittsbeschränkungen, Verpflichtungen zur Erstellung von Hygienekonzepten und zur Vorlage sogenannter "Negativnachweise", Regelungen bzw. Begrenzungen von Zuschauern etc.) ersatzlos entfallen.

Wir bitten euch dennoch, weiterhin verantwortungsvoll und  eigenverantwortlich zu agieren, das heißt, dass vor allem in Innenräumen und in Gedrängesituationen die Abstandsregel und das Tragen einer Maske sinnvoll sein kann. Ebenso sollte das Lüften der Innenräume nach einer Trainingseinheit beibehalten werden.“

Der Sportkreisvorstand


Weiterbildung - Fortbildung - Ausbildung

- Der Sportkreis Rheingau-Taunus bietet, in Kooperation mit der Sportjugend Hessen, eine Profilerweiterung zur Übungsleiter*innenlizenz im Bereich „Sport und Inklusion“ mit dem Schwerpunkt Kinder und Jugendliche an. 
Das hier entwickelte Bildungsangebot mit dem Schwerpunkt „Kinder/Jugendliche“ richtet sich an alle Interessierten (Übungsleiter*innen, Lehrer*innen, Motologen*innen, Erzieher*innen, soziale Fachkräfte etc.) und wird zur Lizenzverlängerung anerkannt. Die Veranstaltung findet an zwei Wochenenden, 7./8. Mai sowie 21./22. Mai in den Räumlichkeiten des TV Idstein statt.
Die Teilnehmergebühr für diese umfangreiche Weiterbildung/Ausbildung beträgt daher lediglich € 50,-.
Terminkalender - Aktionen & Projekte | Sportkreis Rheingau-Taunus (sportkreis-rheingau-taunus.de)

Inklusion

- Der Sportkreisvorsitzende Markus Jestaedt besuchte das traditionelle Tischtennisturnier der Tischtennis AG in der facettenwerk Behindertenhilfe, in Hohenstein. Natürlich hatte er auch ein Präsent für alle Teilnehmer im Gepäck. Weihnachtsturnier im Frühjahr - Tischtennis im facettenwerk (sportkreis-rheingau-taunus.de) 

- Am 24.03.2022 besuchte der Sportkreis-Ehrenvorsitzender Manfred Schmidt gemeinsam mit dem ehrenamtlichen Mitarbeiter Vincent Mihm die Kinder und Jugend Triathlon Gruppe der TSG Limbach. Der Anlass des Treffens war das Projekt „Modellregion Sport und Inklusion im Rheingau Taunus Kreis“ des Sportkreises Rheingau-Taunus. Sport und Inklusion - Triathlon Limbach (sportkreis-rheingau-taunus.de)

-

Sportabzeichen

- Die obligatorische Frühjahrstagung der Sportabzeichenprüfer*innen des Sportkreises Rheingau-Taunus fand dieses Jahr unter Corona Bedingungen in der Silberbachhalle in Taunusstein Wehen-statt. Unter der Leitung der Sportabzeichen Obmänner des Sportkreises, Norbert Heitmann und Willibald Ruhfass, wurden die 22 anwesenden Sportabzeichenprüfer*innen im Kreis auf den diesjährigen Wettbewerb eingeschworen und über Neuerungen informiert. Jahrestagung Sportabzeichen Prüfer - Schwerpunktthema Inklusion (sportkreis-rheingau-taunus.de)

Sporthistorie

- Aufsehen erregender historischer Fund. In Oestrich-Winkel im Rheingau, genauer gesagt, im Ortsteil Winkel, befindet sich im dortigen Turnverein seit 1848 eine Fahne in den Farben: Schwarz-Rot-Gold!!! Diese Fahne betrifft ein hoch interessantes, gesellschaftspolitisches Thema, das bisher der Öffentlichkeit weitgehend unbekannt war. Entstanden ist sie im Jahr der deutschen Nationalversammlung in der Frankfurter Paulskirche. Historiker Dr. Rolf Bothe verfasste eine Abhandlung über die geschichtlichen Hintergründe. Die Fahne des Turnvereins in Winkel im Rheingau, 1848 - Aufsehen erregender historischer Fund (sportkreis-rheingau-taunus.de)

Hessischer Bewegungscheck

- In der Turnhalle der Astrid-Lindgren-Schule in Aarbergen-Kettenbach wurde seitens des Sportkreises Rheingau Taunus, unter Leitung des 2. Vorsitzenden Helmut Heisen mit seinem Team von 6 Begleitern*innen, ein Bewegungscheck in drei dritten Klassen durchgeführt. An die Geräte - fertig – los! - Hessischer Bewegungscheck der 3.Klassen in der Astrid-Lindgren-Schule (sportkreis-rheingau-taunus.de)

Corona

- Informationen des Landessportbund Hessen zum Wegfall der Corona Beschränkungen im Sport: Landessportbund Hessen e.V. (landessportbund-hessen.de)

 

Sportkreis Rheingau-Taunus
Heimbacher Straße 7 - 65307 Bad Schwalbach
Tel.: 06120-510555

Facebook

E-Mail: buero@sk-rtk.com
www.sportkreis-rheingau-taunus.de

Verantwortlicher 1. Vorsitzender: Herr Markus Jestaedt

Eingetragen beim Registergericht Wiesbaden - Registernummer VR6706

Öffnungszeiten Sportkreisbüro:
Dienstag 16:00 - 18:00 Uhr
Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
   

Diese Nachricht wurde an folgende E-Mail Adresse ausgeliefert:
Falls Sie die Newsletter abbestellen möchten, können Sie sich hier austragen.