« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 24.10.2014

„Bewegen macht Spaß“ – auch im Kindergarten Wichtelburg in Burg Hohenstein

Kiga erhält Zuwendung


v.l. Bernd Conradi, Manfred Schmidt,Tanja Buchholz, Christina Fuchs, Diethard Patzelt, kniend Frau Hildebrand. Foto: Christina Fuchs

Am Freitag, 17.10.2014 fand im Kindergarten Wichtelburg in Burg Hohenstein ein Kelterfest statt. Dieses bildete für den Vorsitzenden des Sportkreis Rheingau-Taunus e.V. und seine Vorstandskollegin Christina Fuchs einen hervorragenden Rahmen, um den Kindergarten für seine Teilnahme an der Aktion „Bewegen macht Spaß“ auszuzeichnen.
Der Sportkreis Rheingau-Taunus e.V. unterstützt mit dieser Aktion Kindertagesstätten und Kindergärten, in welchen die Bewegung ein wichtiger Bestandteil der täglichen pädagogischen Arbeit ist. Da die Bewegung ein wichtiger Bestandteil für die ganzheitliche Entwicklung von Kindern ist, können sich Kindertagesstätten und Kindergärten, die die entsprechenden Kriterien erfüllen, beim Sportkreis bewerben.
Nachdem Manfred Schmidt sich überzeugen konnte, dass alle Kriterien erfüllt werden, überreichte er im Beisein von Ortsvorsteher Patzelt und Herrn Conradi von der Gemeindevertretung Hohenstein an die Leiterin Frau Buchholz und ihre Mitarbeiterin Frau Hildebrand einen Gutschein zum Erwerb von sportlichen Kleingeräten sowie das Zertifikatsschild des Projektes. Text: Christina Fuchs
 
 
 
Facebook Account RSS News Feed